Squasher ohne Profis chancenlos

Es kam wie befürchtet: Sowohl gegen den deutschen Serienmeister Paderborner SC (0:4 Niederlage bei 0:12 Sätzen) als auch beim sonntäglichen Gastspiel beim Tabellennachbarn aus Diepholz (1:3) gingen die ersatzgeschwächten Bundesliga-Squasher des SC Turnhalle Niederrhein leer aus. Nach der Lehrstunde gegen Paderborn gab es in Diepholz aber zumindest ein glattes 3:0 von Abdel Rahman Ghait gegen Denis Jensen zu bejubeln und auch Teamoldie Uwe Peters schlug sich bei seiner knappen 1:3 Niederlage gegen den niederländischen Profi Dylan Bennett äußerst achtbar. Glück im Unglück für das Team: Auch die anderen Teams am Tabellenende liessen Federn, so dass vor dem letzten Doppelspieltag immer noch Platz 6 möglich ist.

Squash Bundesliga Nord
SC Turnhalle Niederrhein : Paderborner SC 0:4
1.SC Diepholz : SC Turnhalle Niederrhein 3:1