Zur 2. DSQV Jugend-Rangliste am 15.- und 16. November in Nürnberg reisten mal wieder Deutschlands Top-Jugendliche an, mit dabei waren auch wieder Philip Cladders und Dana Maille vom SC Turnhalle Niederrhein.

 

Für Philip lief das Turnier am ersten Tag nahezu perfekt. Er spielte gegen Marc Leininger, Christoph Buch, Marc Pavel und Nils Schwab und siegte in allen Spielen 3-0 und musste nur gegen Nils einen Satz abgeben.

In einem hart umkämpften Finale verlor er schließlich mit 1:3 (11:4, 10:12, 9:11, 8:11) gegen Max Baum.

 

Dana Maille spielte in der Altersklasse Mädchen u-15 und spielte gegen Saskia Knobling (1:3 – 5:11, 11:9, 6:11, 6:11), Gila Schmitz (0:3 – 5:11, 5:11, 8:11) und Lucie Mährle (0:3 – 2:11, 7:11, 6:11), musste sich jedoch in allen Partien geschlagen geben.

Im Spiel um Position 11/12 in ihrem Feld konnte sie ihre Gegnerin Lisa Westphal mit 3:0 (11:2, 11:3, 11:3) besiegen.

 

Die nächste DSQV Jugend-Rangliste findet am 17.- und 18. Januar 2015 in Waiblingen statt.

Cristian Delgado